Vortragsveranstaltung: Recht auf Vaterland? – Die AfD und der Rechtspopulismus in Europa

Vortrag und Gespräch im Kunstmuseum Ahrenshoop.

Das politische Spektrum hat sich nach rechts verschoben, die „AfD“ sitzt mit über 90 Abgeordneten im Bundestag. Mit der Konjunktur des Rechtspopulismus ist Deutschland nicht allein. In nahezu allen europäischen Ländern sitzen Nationalisten und Rechtsradikale in den Parlamenten. Der Politikwissenschaftler Serge Embacher analysiert in seinem Vortrag am 4. Februar die Ursachen für die aktuelle Entwicklung und zeigt Wege zur Überwindung des Rechtspopulismus auf. Wer die Demokratie erhalten und erneuern will, der muss unbequeme Wahrheiten ins Auge fassen und zu einer klaren Sprache finden.

Die Veranstaltung wird von der Friedrich-Ebert-Stiftung gefördert.

Montag, 4. Februar, 18.30 Uhr

Ort: Kunstmuseum Ahrenshoop, Weg zum  Hohen Ufer 36, 18347 Ostseebad Ahrenshoop

Informationen

Termin: 
04.02.2019 18:30