Filmvorführung: Das ist unser Land

Dieser Film kommt genau rechtzeitig: Die Bundestagswahl naht. Und damit auch die Gefahr, dass rechtspopulistische Parteien in den Bundestag einziehen.

Der französische Spielfilm „Das ist unser Land“ liefert einen interessanten Einblick in das Vorgehen nationalistischer und rechtspopulistischer Parteien im Wahlkampf. Im Mittelpunkt steht eine (fiktive) rechtspopulistische Partei, die versucht, eine Krankenschwester in einer Kleinstadt im Norden Frankreichs vor ihren Karren zu spannen. Pauline, eine alleinerziehende Mutter, muss aber schon bald erkennen, dass sie nur als Gesicht für eine Plakatkampagne der nationalistischen Partei ausgenutzt wird.
Der Verein Gesicht Zeigen! lädt zusammen mit der Schwarzkopf Stiftung Junges Europa zur Filmvorführung mit anschließendem Gespräch ein. Der Eintritt ist frei.

Filmvorführung: Das ist uns Land

Donnerstag, 14. September, 17.30 Uhr
Ort: Filmtheater Moviemento, Kottbusser Damm 22, 10967 Berlin

 

Termin: 
14.09.2017 17:30