"Wir kicken den Rassismus aus den Stadien"

Schwerpunkte des Projekts sind unter anderem:
Die Beseitigung von faschistischen Symbolen aus den Fußballstadien.

Die Eliminierung von rassistischen Sprechchören und Parolen
odie Bildung eines Netzwerks antirassistischer Fußballfanclubs.

Die Stärkung von demokratischen Einstellungen unter den Fußballfans. Stattdessen sollen Fans gegen die Ideologien der Gewalt und gegen Rekrutierungsversuche von neofaschistischen Gruppen immunisiert werden.

Kontakt:
Stowarzyszenie "Nigdy Wiecej"
PO Box 6
03-700 Warszawa 4
Polen
E-mail: rafalpan{at}zigzag.pl