AfD-„Flügel“ wähnt sich im Aufwind