„Hexe Ragna“ bei „Bragida“