Rechtsrock für inhaftierte „Kameraden“