Gemeinsam für Toleranz - eine Initiative von NGG und ANG

Das Konzept hinter „Gemeinsam für Toleranz“ lässt sich mit den drei Schlagwörtern Informieren - Handeln - Vernetzen umschreiben. Es werden Materialien und Best-Practice-Beispiele angeboten, ein Aufruf gegen Fremdenfeindlichkeit für den Betrieb bereitgestellt und konkrete Informationen und Anleitungen zum Handeln für Toleranz im Betrieb zur Verfügung gestellt.

Kontakt:

Initiative "Gemeinsam für Toleranz"
c/o Gewerkschaft NGG
Haubachstr. 76
22765 Hamburg

Telefon:
040 - 380 13 173

Link: http://www.gemeinsam-fuer-toleranz.de/