Arbeitskreis der NS-Gedenkstätten in NRW e.V.

Mit vielfältigem Engagement widmen sich vielerorts in Nordrhein-Westfalen Gedenkstätten, Dokumentationszentren, Begegnungs-stätten und Lernorte der Auseinandersetzung mit der Geschichte des Nationalsozialismus. Sie verweisen auf die Rolle der regionalen und lokalen Ebene in der Diktatur, finden Spuren, fragen nach dem Schicksal von Verfolgten und analysieren kritisch das Handeln der Täter vor Ort.

Kontakt:
Arbeitskreis NS-Gedenkstätten NRW e. V.
c/o Geschichtsort Villa ten Hompel
Kaiser-Wilhelm-Ring 28
48145 Münster

Telefon: (0049)-(0)251-492-7048
Telefax: (0049)-(0)251-492-7918
E-Mail: tenhomp@stadt-muenster.de