Hintergrund

Geschichte des Antisemitismus

06.05.2004 - Einen Überblick zur historischen Entwicklung des Antisemitismus von der frühchristlichen Antike bis in die Gegenwart legt der renommierte Berliner Antisemitismusforscher Werner Bergmann mit seinem Buch "Geschichte des Antisemitismus" vor.

Kursbuch 134: Auftritt von rechts

06.05.2004 - Das "Kursbuch" Nr. 134 versammelt 16 Beiträge, die unter unterschiedlichsten Aspekten Facetten des Rechtsextremismus analysieren.

Die Schweizer Rechte

06.05.2004 - Die Chronologie rassistischer Vorfälle in der Schweiz zeigt ein ambivalentes Bild: Die Zahl der erfaßten Ereignisse ist 1996 im Vergleich zum Vorjahr von 95 auf 70 zurückgegangen, unzweifelhaft wurde aber in den ersten Monaten 1997 eine antisemitische Welle spürbar.

Graue Wölfe heulen wieder. Türkische Faschisten und ihre Vernetzung in der Bundesrepublik Deutschland

06.05.2004 - Anfang Oktober 1997 erregte ein Treffen zwischen einem Kreuzberger Bezirksbürgermeister von Bündnis 90/Die Grünen und Vertretern von "Türk Federasyon" öffentliche Aufmerksamkeit und Kritik.

Themen der Rechten – Themen der Mitte. Zuwanderung, demographischer Wandel und Nationalbewusstsein

06.05.2004 - Rechtsextremismus existiert nicht am Rande der Gesellschaft und losgelöst von der Mehrheitskultur. Vielmehr lässt sich ein Wechselverhältnis und Zusammenhang von extremistischer Rechter und gesellschaftlicher Mitte ausmachen.

Feindbild Amerika. Über die Beständigkeit eines Ressentiments

06.05.2004 - Proteste gegen die Politik der USA verdanken sich nicht nur politischen Umständen, sondern einem tiefer angelegten historischen Ressentiment. Von dieser Annahme geht der Historiker Dan Diner in seinem Buch „Feindbild Amerika. Über die Beständigkeit eines Ressentiments“ aus.