Hintergrund

„Prüffall“ AfD

13.09.2019 -

Die AfD in Niedersachsen wird vom Landesamt für Verfassungsschutz als Prüffall eingestuft.

Wer wählte warum die AfD in Brandenburg und Sachsen?

05.09.2019 -

Bei den Landtagswahlen hat die AfD in Brandenburg ihren Stimmenanteil verdoppelt, die Zustimmungswerte in Sachsen entsprechen einem Plus von 17,8 Prozent. Es handelt sich hierbei um keine Ausreißer, die Ergebnisse in beiden Bundesländern liegen im Trend der vorherigen Wahlen. Auskunft über die Sozialstruktur der Wählerschaft liefern die Erhebungen der Forschungsgruppe Wahlen und von infratest dimap.

AfD: Zwei Mal Platz zwei

02.09.2019 -

In Dresden und Werder/Havel feierte die Partei ihren Erfolg. In Sachsen holte sie 27,5, in Brandenburg 23,5 Prozent. Ende Oktober soll ein ähnliches Ergebnis in Thüringen folgen.

Umdeutungsstrategien der Neuen Rechten

30.08.2019 -

Im Dresdner Jungeuropa-Verlag ist eine Neuausgabe einer Schrift Hermann Hellers erschienen – die Auffassungen des der Sozialdemokratie nahe stehenden Staatsrechtlers hinsichtlich Nation und Sozialismus werden entsprechend politisch instrumentalisiert.

Bremer AfD-Dynastie in Gefahr

29.08.2019 -

In kleineren Landesverbänden wird nach dem Prinzip „Family & Friends“ regiert. Frank Magnitz, dem Parteichef an der Weser, soll es jetzt aber an den Kragen gehen.

Völkische und die AfD

23.08.2019 -

Die Frage, warum der AfD-Politiker Andreas Kalbitz 2007 tatsächlich an einem Kinder- und Jugendlager der rechtsextremistischen „Heimattreuen Deutschen Jugend“ (HDJ) teilnahm, beschäftigt die Medien vor den kommenden Landtagswahlen. Der braune Verein stellte eine verschworene Gemeinschaft dar, die trotz Verbots bis heute besteht.

Boxen, Wrestling und ein AfD-Parteitag

22.08.2019 -

In Braunschweig findet am 30. November und 1. Dezember der Bundesparteitag der „Alternative für Deutschland“ statt. Streit ist vor allem bei der Wahl des neuen Vorstands zu erwarten. Außerdem soll es um einen Antrag gehen, der die Aufnahme von Ex-Mitgliedern aus Bernd Luckes Partei „Liberal-Konservative Reformer“ ausschließen soll.

AfD-Thüringen will „Abschiebe-Initiative 2020“

20.08.2019 -

Der Landesverband der „Alternative für Deutschland“ (AfD) hat jetzt sein Wahlprogramm für die Thüringer Landtagswahl im Oktober verabschiedet. Viele der enthaltenen Themenkomplexe sind mit der Migration verwoben.

Brandenburg-AfD: Ein Fünftel Volk

16.08.2019 -

Umfragen sehen die Brandenburger AfD knapp zwei Wochen vor der Landtagswahl bei 20 oder mehr Prozent. Sie könnte stärkste Partei werden. Und das mit einem Personal, dass selbst in einer in Gänze radikalisierten Partei den radikalen Rand bildet.

Wieder Rechtsrock in Themar

13.08.2019 -

Nach dem Misserfolg des braunen Open Airs „Tage der nationalen Bewegung“ Anfang Juli im südthüringischen Themar kündigen die Veranstalter dort für Mitte September ein weiteres zweitägiges Rechtsrock-Spektakel an.