Unter Glatzen. Meine Begegnungen mit Skinheads

Von Armin Pfahl-Traughber
07.05.2004 - Im Rahmen eines Forschungsprojektes über rechtsextremistische Gewalttäter führte die Sozialwissenschaftlerin Christiane Tramitz lange Gespräche mit Angehörigen der Skinhead-Szene, die nach einschlägigen Straftaten im Gefängnis saßen. Aus den Aufzeichnungen der Interviews und persönlichen Eindrücken entstand ihr Buch "Unter Glatzen. Meine Begegnungen mit Skinheads".

Kostenpflichtiger Artikel

Sie müssen angemeldet sein.

Hier gelangen Sie zur Abonnement-Bestellung.

Erschienen in: Rezensionen