Routinierter Aufzug

Von Andrea Röpke
27.09.2010 - Etwa 300 Neonazis waren am Samstag dem Aufruf der NPD in Mecklenburg-Vorpommern zu einer Demonstration gegen „Kinderschänder“ in der Landeshauptstadt Schwerin gefolgt.

Kostenpflichtiger Artikel

Sie müssen angemeldet sein.

Hier gelangen Sie zur Abonnement-Bestellung.