Pilgerort für die Braunszene

Von Michael Klarmann
06.04.2010 - Bereits zum siebten Mal haben Neonazis in Stolberg ihren „Trauermarsch“ durchgeführt – zu den militanten Aufzügen wird europaweit mobilisiert.

Kostenpflichtiger Artikel

Sie müssen angemeldet sein.

Hier gelangen Sie zur Abonnement-Bestellung.