NETZWERK ARTIKEL 3

Der Verein arbeitet als bundesweites Netzwerk der Gleichstellungsinitiativen, das sich einer menschenrechtsorientierten Sichtweise von Behindertenpolitik verschrieben hat. Es leistet Vernetzungsarbeit, die überparteilich, verbands- und behinderungsübergreifend stattfindet, bietet eine Beschwerdestelle bei Diskriminierung. Der Verein erarbeitet konkrete Vorschläge zur Gleichstellung behinderter Menschen und zum Abbau von Diskriminierungen.Informationsangebote wie Newsletter und Fachtagungen gehören ebenso zum Angebot des Vereins.

Kontakt:
NETZWERK ARTIKEL 3
Verein für Menschenrechte und Gleichstellung Behinderter e.V.
Krantorweg 1
D-13503 Berlin
Tel.: +4930/4317716 o. +4930/4364441
Fax: +4930/4364442
E-Mail: hgh@netzwerk-artikel-3.de