Mobile Beratung in Thüringen für Demokatie - gegen Rechtsextremismus (Mobit)

Mobit berät zu den Themen Rechtsextremismus und Demokratieentwicklung im Sachsen. Zentrale Handlungsfelder dabei sind:

Beratung für Initiativen, Projekte und engagierte Einzelpersonen, zum Beispiel für Eltern rechtsextremer Jugendlicher

Unterstützung kommunaler Aktionsbündnisse und regionaler Netzwerke

Vermittlung von Handlungskompetenzen für MultiplikatorInnen in Schule, Ausbildung, Jugendarbeit, Jugendbildung, Verwaltung (Fortbildungen zur Wahrnehmung und Deutung rechtsextremer Jugendkultur/Rechtsextreme Symbole, Kleidung und Musik, Vermittlung erprobter Praxisprojekte, Entwicklung von nachhaltigen Handlungsstrategien)

Dokumentation und Analyse rechtsextremer Dominanzbestrebungen und gesellschaftlicher Gegenstrategien

Informierung und Sensibilisierung der Öffentlichkeit

Hilfe bei der Entwicklung von Anerkennungsformen für zivilgesellschaftliches Engagement