Kontopfändung bei Holocaust-Leugner

21.09.2004 - Heidenheim – Das Guthaben des in den USA lebenden deutschen Holocaust-Leugners und Justizflüchtlings Germar Rudolf wurde auf Betreiben der Mannheimer Staatsanwaltschaft bei der Heidenheimer Volksbank gepfändet.

Kostenpflichtiger Artikel

Sie müssen angemeldet sein.

Hier gelangen Sie zur Abonnement-Bestellung.

Erschienen in: Aktuelle Meldungen