Gefahr der „linken Volksfront“

21.02.2008 - Hamburg - Die extrem rechten Deutschen Konservativen bringen eine neue Broschüre auf den Markt, in der vor einer „linken Volksfront“ gewarnt wird.

Kostenpflichtiger Artikel

Sie müssen angemeldet sein.

Hier gelangen Sie zur Abonnement-Bestellung.

Erschienen in: Aktuelle Meldungen

Weitere Artikel

Kurswechsel

02.06.2005 - USA (Costa Mesa) – Die führende Denkfabrik nordamerikanischer Holocaust-Leugner, das Institute for Historical Review (IHR), befindet sich offenbar einmal mehr in organisatorischen Schwierigkeiten.

Drei Tage Hassmusik

31.05.2016 -

Vom 17.  bis 19. Juni ist im brandenburgischen Finowfurt ein so genanntes „Sonnentanz-Festival“ mit zahlreichen braunen Bands geplant – angekündigt sind 350 bis 500 Teilnehmer.

NPD-Wahlkampf in Stolberg

16.05.2005 - Stolberg – Rund einen Monat nachdem die NPD in Stolberg ihren 40. Geburtstag feierte, sprach Parteichef Udo Voigt erneut in der Kleinstadt im Kreis Aachen zu den Kameraden.

Zweieinhalb Millionen Euro vom Staat für extrem rechte Parteien

09.06.2016 -

Mit knapp 2,6 Millionen Euro trugen die Steuerzahler im Jahr 2014 zur Finanzierung der extrem rechten Parteien NPD, „Republikaner“, „pro NRW“ und „pro Deutschland“ bei. Der größte Batzen floss auf das Konto der NPD, wie aus den Rechenschaftsberichten der Parteien hervorgeht, die der Bundestag jetzt veröffentlichte.