Gefängnis für Holocaust-Leugner

24.06.2008 - Belgien (Brüssel) – Ein Gericht in Brüssel hat die einschlägig vorbestraften Revisionisten Siegfried Verbeke (67) und Vincent Reynouard (39) wegen öffentlich betriebener Holocaustleugnung zu einem Jahr Gefängnis verurteilt.

Kostenpflichtiger Artikel

Sie müssen angemeldet sein.

Hier gelangen Sie zur Abonnement-Bestellung.

Erschienen in: Aktuelle Meldungen