Gall, Lothar, Pohl, Manfred (Hrsg.)

Von Heiner Lichtenstein
06.05.2004 - Namhafte Historiker dokumentieren in acht Kapiteln 150 Jahre Eisenbahngeschichte in Deutschland. Der besonders relevante Teil "Die Deutsche Reichsbahn in der nationalsozialistischen Diktator 1933 bis 1945" von Klaus Hildebrand jedoch ist lückenhaft und einseitig.

Kostenpflichtiger Artikel

Sie müssen angemeldet sein.

Hier gelangen Sie zur Abonnement-Bestellung.

Erschienen in: Rezensionen