Die Neue Rechte und die Berliner Republik

Von Franziska Hundseder
06.05.2004 - Seit dreißig Jahren gibt es die Neue Rechte, und ebenso lang tut man sich schwer mit ihrer Einschätzung. Tauchte sie in den 70er Jahren schon mal in Verfassungsschutzberichten auf, so war sie in den 80ern verschwunden.

Kostenpflichtiger Artikel

Sie müssen angemeldet sein.

Hier gelangen Sie zur Abonnement-Bestellung.

Erschienen in: Rezensionen