Deftiger Sündenkatalog

Von Tomas Sager
01.07.2010 - Die Rechtsrock-Band „Oidoxie“ steht in der Neonazi-Szene unter heftiger Kritik – der Gruppe wird vorgeworfen, politische Demonstrationen zu boykottieren, sowie Nähe zum Verfassungsschutz unterstellt.

Kostenpflichtiger Artikel

Sie müssen angemeldet sein.

Hier gelangen Sie zur Abonnement-Bestellung.