Bund gegen ethische Diskriminierung in der Bundesrepublik Deutschland e.V.

Der BDB als Zusammenschluss ethnischer Minderheiten und Selbstorganisationen versteht sich als Anlaufstelle für alle, die mit Diskriminierung und Rassismus konfrontiert sind.
Die Zielsetzung des Vereins besteht darin, Diskriminierung und Ausgrenzung von Angehörigen aus sogenannten Minderheiten zu überwinden. Dabei wird individuelle Beratung und Begleitung geleistet. Aber auch Präventions- und Qualifikationsmaßnahmen bietet der Verein an.

Kontakt:
Bund gegen ethische Diskriminierung in der Bundesrepublik Deutschland e.V.
Lernhaus Pohlstr. 60-62
10785 Berlin
Tel.: 030 / 2168884
Fax.: 030 / 2167926
E-mail: bdb{at}bdb-germany.de