Bündnisbüro für Toleranz und Zivilcourage der Evangelischen Kirche von Westfalen

Im Jahr 2001 hat das Bündnisbüro der Evangelischen Kirche von Westfalen seine Arbeit aufgenommen. Seine Aufgabe ist es, das Wissen und Know-Hhow von Initiativen, Experten und Bündnispartnern zu sammeln und zu vernetzen, um vorhandene Ressourcen gezielt und erfolgreich einzusetzen. Dabei werden konkrete Serviceleistungen erbracht, zum Beispiel durch die Sammlung und Aufbereitung von Ideen, Informationen und Projekten. Ein weiterer Arbeitsschwerpunkt liegt im Bereich der Qualifizierung, indem Seminare und Arbeitshilfen angeboten werden. Ebenso betreibt das Büro Öffentlichkeitsarbeit durch Rundbriefe, Flyer und Broschüren.
Kontakt:
Evangelische Kirche von Westfalen
Landeskirchenamt
Bündnisbüro für Toleranz und Zivilcourage
Altstädter Kirchplatz 5
33602 Bielefeld
Tel.: 0521 / 594-0
Fax: 0521 / 594-129
E-Mail: Landeskirchenamt@lka.ekvw.de