Braune Gefahr. DVU, NPD, REP. Geschichte und Zukunft

Von Armin Pfahl-Traughber
06.05.2004 - Bei der letzten Wahl wählten nur 3,3% rechts, aber es können auch wieder mehr werden: So Publizist Jens Mecklenburg, der in dem Sammelband "Braune Gefahr. DVU. NPD. REP. Geschichte und Zukunft" 17 Beiträge von Journalisten und Wissenschaftlern zu Aspekten der rechtsextremistischen Parteienlandschaft und ihren Rändern versammelt hat.

Kostenpflichtiger Artikel

Sie müssen angemeldet sein.

Hier gelangen Sie zur Abonnement-Bestellung.

Erschienen in: Rezensionen