„Urgestein völkischer Gesinnung“

21.02.2008 - Österreich (Klagenfurt) – Der umstrittene österreichische Politiker Otto Scrinzi, und „unbeugsame Streiter für sein Großdeutschland“ („Deutsche Stimme“), feierte kürzlich seinen 90. Geburtstag.

Kostenpflichtiger Artikel

Sie müssen angemeldet sein.

Hier gelangen Sie zur Abonnement-Bestellung.

Erschienen in: Aktuelle Meldungen

Weitere Artikel

Randale mit den „Autonomen“

12.03.2010 - Ahlen – Neonazis haben für Samstag kurzfristig eine Kundgebung im westfälischen Ahlen angemeldet.

Bürgermeister-Dauerkandidat

24.03.2010 - Kusterdingen – Bei der Bürgermeisterwahl am 11. April im schwäbischen Kusterdingen (Landkreis Tübingen) kandidiert neben dem Amtsinhaber Jürgen Soltau (FWV) auch der lokal bekannte Rechtsextremist Axel Heinzmann (Jg. 1946; Wannweil bei Tübingen).

Hitler-Grüßer

01.04.2010 - München. Der knasterfahrene Neonazi Björn-Christopher Balbin (Jg. 1971), soll bei einer Kundgebung vor dem Münchner Rathaus von Polizisten beim vermeintlichen Zeigen des „Hitlergrußes“ beobachtet worden sein.

Benefizkonzert für Inhaftierte

15.04.2010 - Italien (Lucca) – Die Neonazi-Band Skalinger aus dem Raum Wolgast soll am 17. April im italienischen Lucca nahe Pisa bei einem Rechtsrockfestival auftreten.