WJ

Braune Erziehung durch den „III. Weg“?

16.03.2018 -

Mit einem Selbstverteidigungskurs nimmt die Neonazi-Partei „Der III. Weg“ erstmals gezielt Kinder in den Fokus. Auch über eine eigene Jugendarbeit wird bereits diskutiert.

 

AfD-Landeschef besuchte HDJ-Pfingstlager

06.03.2018 -

Seit 2006 galt die „Heimattreue Deutsche Jugend“ (HDJ) als eine der gefährlichsten völkischen Untergrundorganisationen. Andreas Kalbitz nahm 2007 an einem Zeltlager der verschworenen NS-nahen Gemeinschaft teil. Ehemalige HDJler arbeiten für die AfD.

 

Völkische Jugendarbeit

20.09.2017 -

Die Feier zum 30-jährigen Jubiläum des „Sturmvogel – Deutscher Jugendbund“ in Sachsen fiel eher spärlich aus. Nur etwa 50 bis 60 Anhänger reisten vergangenes Wochenende nach Cossen nahe Chemnitz.

Abschied vom Sippenoberhaupt

29.12.2016 -

In Salzgitter beteiligten sich ehemalige Anführer der verbotenen „Wiking-Jugend“, völkische Aktivisten, NPDler und Hooligans an der Trauerfeier für den ehemaligen SS-Angehörigen  Sepp Biber.

AfD-Mitarbeiter mit extremer Vita

30.04.2018 -

In Bayern sind Chatprotokolle aufgetaucht, die einen Mitarbeiter der Thüringer Landtagsfraktion der AfD in Bedrängnis dringen könnten. Zu seiner militanten Vergangenheit zeigt er wenig Distanz.

Treffen europäischer Nationalisten

05.10.2016 -

Unter dem Motto „Reconquista oder Untergang – Europa im Widerstand und Wandel“ findet vom 21. bis 23. Oktober ein so genannter „Freiheitlicher Kongress 2016“ unter konspirativen Umständen in Norddeutschland statt. Hinter den maßgeblichen Organisatoren des Kongresses steckt auch die NPD.

Sommerfest mit Udo Voigt

01.07.2015 -

Der NPD-Europaabgeordnete Voigt lädt für den 18. Juli zu einer geschlossenen Feier in die Gedächtnisstätte Guthmannshausen in Thüringen ein.

Asylhetze als zentrales Thema

05.05.2015 -

Anklam/Schwerin – Der NPD-Landesverband Mecklenburg-Vorpommern bietet auf seiner Homepage neuerdings ein so genanntes Aktivistenpaket mit dem Motto „Asylflut stoppen!“ an.

NPD-Wahlkampfstart in Murnau

27.01.2014 -

Murnau – Am 8. Februar soll im oberbayerischen Murnau am Staffelsee eine Veranstaltung mit Sascha Roßmüller und Frank Rennicke stattfinden.

„Artgerechte Weihnachten“

02.12.2013 -

Ilfeld - Die rassistische „Artgemeinschaft“ feiert am kommenden Wochenende im nordthüringischen Ilfeld das „Julfest“.

Inhalt abgleichen