Verwaltungsgericht Bayreuth

Rechtsstreit um Neonazi-Immobilie

20.04.2018 -

Das Verbot des Neonazi-Netzwerks „Freies Netz Süd" beschäftigt erneut die Justiz. Im Juni muss das Verwaltungsgericht Bayreuth entscheiden, ob die begleitende Beschlagnahmung des Anwesens „Oberprex 47“ samt „Final-Resistance-Versand“ ebenfalls rechtmäßig war.

„Ersatzveranstaltungen“

01.08.2007 - In der Neonazi-Szene stellt man sich auf ein abermaliges Verbot der „Rudolf-Heß-Gedenkkundgebung“ in Wunsiedel ein.
Inhalt abgleichen