VBRG

Jeden Tag fünf rechte Angriffe

12.05.2020 -

Rechte Gewalt in Deutschland bewegte sich auch 2019 weiterhin auf einem hohen Niveau. Beratungsstellen und Wissenschaftler befürchten neue rechtsterroristische Radikalisierungsschübe in der Corona-Krise.

Rechte Gewalt im Osten steigt an

02.04.2019 -

Die Anzahl rechter Angriffe in Ostdeutschland hat im vergangenen Jahr zugenommen. Das geht aus einer am Dienstag veröffentlichten Erhebung der Opferberatungsstellen hervor. Sie warnen vor einer weiteren Zunahme der Gewalt vor den Landtagswahlen in Brandenburg, Sachsen und Thüringen in diesem Jahr.

Im Visier rechter Terror-Netzwerke

03.12.2018 -

Opferberatungsstellen fordern, dass die Betroffenen, die auf so genannten „Feindeslisten“ von rechtsextremen Gruppen auftauchen, von den Behörden endlich umfassend informiert werden. Nur so könnten sie die Gefährdung selbst einschätzen und sich schützen.

Inhalt abgleichen