Turner Diaries

Braune Kapuzenmänner

05.06.2019 -

„Ku-Klux-Klan-Grüppchen“ sorgen mit regelmäßiger Wiederkehr für bundesweite Schlagzeilen. Bekannt sind der Bundesregierung derzeit vier Gruppierungen, sie verfügen aber nur über eine geringe Mitgliederzahl.

US-Neonazis auf Talfahrt

07.09.2012 -

Die einst mitgliederstarke amerikanische Gruppierung „National Alliance“ weist zehn Jahre nach dem Tod ihres Gründers William Pierce einen nur noch kümmerlichen Mitgliederstand auf.

Bekenntnis zur „Arischen Bruderschaft“

09.05.2017 -

„Blood&Honour“ und „Combat 18“ scheinen beim „Eichsfeldtag“ in Leinefelde allgegenwärtig. Auch in diesem Jahr. Mit dabei der Dortmunder Brieffreund von Beate Zschäpe.

Mörderischer „Rassenkrieger“

08.11.2013 -

Ein Rassist aus der Ukraine wollte in England mit Terrortaten gegen Muslime einen „Rassenkrieg“ initiieren. Der High Court verurteilte den Neonazi zu einer 40-jährigen Haftstrafe.

Der Ku-Klux-Klan trägt Schlips und Kragen

01.04.2010 - Alarmierender Anstieg von extrem patriotischen Hassgruppen in den USA – die populistische, mit radikalem und rasssistischem Gedankengut durchsetzte Tea Party schürt die Stimmung gegen den ersten afro-amerikanischen Präsidenten.

Die braunen Girlies

24.11.2005 - „Prussian Blue“ – eine kalifornische Teenie-Band mit politischen Zielen.
Inhalt abgleichen