Thüringen-Monitor

Jeder fünfte Thüringer rechtsextrem

02.11.2017 -

Obwohl die Zufriedenheit mit der Demokratie in Thüringen gestiegen ist, wachsen auch rechtsextreme und rassistische Einstellungen im Freistaat. Das belegt der jetzt vorgelegte „Thüringen-Monitor 2017“.

 

Thüringen bleibt attraktiv für Rechte

09.11.2016 -

Nach der aktuellen Erhebung des „Thüringen-Monitors“ zwar ist der Anteil rechtsextrem eingestellter Personen im Freistaat gesunken. Die Zustimmung zu rassistischen Positionen ist aber weiterhin sehr hoch.

Vom SDS zur NPD

05.07.2005 - Bernd Rabehl befindet sich auf dem Weg zu Horst Mahler.
Inhalt abgleichen