Stuttgart

Zweifel am „Endsieg“

21.01.2010 - Im März 1945 ordnete Hitler die Zerstörung der gesamten Infrastruktur an – ausgerechnet Rüstungsminister Albert Speer verhinderte aber maßgeblich die Ausführung des so genannten „Nero-Befehls“.

Apartheid-Anhänger

14.10.2009 - Coburg − Das „Hilfskomitee Südliches Afrika“ (HSA) mit Postfachadresse im fränkischen Coburg veranstaltet am 17. und 18. Oktober sein 30. Südafrika-Seminar.

Italienfans

15.06.2009 - Musik lockt Europas rechtsextreme Szene nach Norditalien.

Die „Sache“ mit „Dr. Tod“

19.02.2009 - Der Verbleib des schrecklicher Verbrechen verdächtigen früheren KZ-Arztes Aribert Heim ist nach wie vor unklar.

„Schutzpatron Deutschlands“

19.02.2009 - Anhänger des Erzengels Michael rufen zu einer Wallfahrt auf den Monte Gargano in Apulien im Jahr 2022 auf.

Unchristliche Brüder

05.02.2009 - In den Reihen der fundamentalistischen Priesterbruderschaft St. Pius X. finden sich immer wieder Verbindungen ins rechtsextreme Lager.

Braune Musikanten

05.02.2009 - „Noie Werte“ ist seit 22 Jahren im Geschäft.

Musik im Probenraum

08.01.2009 - Skinheads klagen gegen die polizeiliche Auflösung einer Konzertveranstaltung in angeblich privatem Rahmen.

Chronik des Hasses

08.01.2009 - Teil II. Der „blick nach rechts“ dokumentiert ausgewählte antisemitische Vorfälle im zweiten Halbjahr 2008:

Gesinnungsvertriebene

20.11.2008 - Der revanchistische Witikobund pflegt allerlei Verbindungen zu Vertretern der extremen Rechten.
Inhalt abgleichen