Stefan Jagsch

Pegida-Ableger in Hessen

11.12.2014 -

Rechtspopulisten, Neonazi-Hooligans und NPD-Anhänger marschieren im hessischen Kassel gemeinsam bei den Protestaktionen unter dem Motto „Kassel gegen die Islamisierung des Abendlandes“ (Kagida). Auch die AfD ist dabei.

„Deutschlandfahrt“ für Hessen

13.09.2013 -

In Hessen konkurrieren die NPD und die Republikaner um die Gunst der Rechtswähler – ein eigenständiger Landtagwahlkampf findet im Schatten des Bundestagswahlkampfes faktisch nicht statt.

Neue Spitze für NPD Hamburg

28.10.2016 -

Hamburg – Die NPD in der Hansestadt hat Lennart Schwarzbach (Jg. 1990) zu ihrem neuen Vorsitzenden gewählt.

Personeller Wechsel in der Hessen-NPD

03.12.2015 -

Büdingen – Hessens NPD hat nach langer Vakanz einen neuen Vorstand.

Pegida-Frontmann im Westen

20.04.2015 -

Vor lediglich rund 70 Anhängern ist der Pegida-Gründer Lutz Bachmann in Kassel aufgetreten – unter den Teilnehmern waren zahlreiche Neonazis.

 

Sensibler Arbeitsbereich Jobcenter

05.06.2014 -

Neumünster – Der Fall des 28-jährigen NPD-Funktionärs Stefan Jagsch als Beschäftigter in einem Jobcenter sorgte für überregionale Schlagzeilen. Es scheint indes kein Einzelbeispiel zu sein.

Erfolglose NPD-Kandidaturen

20.01.2014 -

Wölfersheim/Wetterauskreis - Die zwei NPD Kandidaten bei Direktwahlen in Hessen sind beim Urnengang am Sonntag gescheitert.

JN-Veranstaltung im Hinterzimmer

21.05.2013 -

Lahn-Dill-Kreis - Auf einem Landeskongress der Jungen Nationaldemokraten im Lahn-Dill-Kreis wurde der hessische JN-Vorsitzende Martin Braun in seinem Amt bestätigt.

Braune Biographien an der Spitze

06.12.2012 -

Zahlreiche Führungskader der NPD gehörten vormals Neonazi-Organisationen an, die mittlerweile verboten sind.

NS-Ästhetik zum 9. November

12.11.2012 -

Mit Fackeln sind am Samstag rund 80 Neonazis durch das osthessische Hünfeld (Kreis Fulda) marschiert.

Inhalt abgleichen