Stefan Haase

Braune Hetzparolen zum 1. Mai

02.05.2015 -

Rund 150 Rechtsextremisten haben am 1. Mai in Mönchengladbach an einem fremdenfeindlich ausgerichteten NPD-Aufmarsch „gegen Asylbetrug“ teilgenommen. Darunter war auch eine Delegation der Neonazi-Minipartei „Die Rechte“ (DR) sowie Personen aus dem Umfeld der „Hooligans gegen Salafisten“ (HoGeSa).

Mit „Filmriss“ zur Kandidatur

02.09.2020 -

Lüdenscheid – Ähnlich wie in Duisburg hat die NPD nun auch in Lüdenscheid Ärger wegen eines Kandidaten bei der nordrhein-westfälischen Kommunalwahl.

Auffangbecken

11.11.2004 - Im neuen NPD-Bundesvorstand sind reichlich frühere Neonazis vertreten.
Inhalt abgleichen