Schneverdingen

Personeller Aderlass

10.06.2010 - Weniger Aktive, mehr Aktivitäten im Internet – das ist die Quintessenz des Kapitels Rechtsextremismus im niedersächsischen Verfassungsschutzbericht, den Innenminister Uwe Schünemann (CDU) kürzlich vorstellte.

Nachlassende „Strahlkraft“

05.06.2009 - Mitgliederverluste bei den rechtsextremen Parteien – Zuwachs für Neonazispektrum auch in Niedersachsen.

Kandidatenkür

22.11.2007 - Im niedersächsischen Wahlkampf muss sich die NPD auf politisch unberechenbare Neonazis mit unrühmlichem Vorleben verlassen.

Symbolischer Schulterschluss

19.07.2007 - Neonazis wollen die NPD im niedersächsischen Landtagswahlkampf unterstützen.

Mobilmachung

01.02.2007 - Die niedersächsische Kameradschaftsszene radikalisiert sich – der NPD-Landesvorsitzende legt sein Konzept für die Wahl im Januar 2008 vor.

Braune Demagogen

06.07.2005 - Unter dem Slogan „Sozialabbau, Rentenklau, Korruption?“ marschierten die NPD und Neonazis durch Braunschweig.
Inhalt abgleichen