Schleswig-Holstein

Saubermänner

01.09.2005 - Zahlreiche NPD-Bewerber zur Bundestagswahl haben eine neonazistische Vergangenheit und/oder sind vorbestraft.

"Volksbewegung" in Zeitnot

09.06.2005 - Das Bündnis NPD/DVU will bei einer vorgezogenen Bundestagswahl mit Landeslisten und Direktkandidaten in allen Wahlkreisen antreten

"Gefährliche Entwicklung"

09.06.2005 - Zulauf für Gewaltbereite im hohen Norden.

Höhenflug gebremst

12.05.2005 - Die NPD will in Nordrhein-Westfalen stärkste Kraft „hinter den Systemparteien“ werden.

Braune Trittbrettfahrer

14.04.2005 - Die diesjährigen Neonazi-Aufmärsche zum 1. Mai stehen ganz im Zeichen sozialer Demagogie.

"Der bewaffnete Arm"

31.03.2005 - Neonazis wegen Bildung eine kriminellen Vereinigung angeklagt

Finanzielle Begehrlichkeiten

03.03.2005 - Die „parteifrei bleibenden“ Neonazis wollen von der NPD Geld sehen für die Unterstützung im Wahlkampf.

Der Faktor "Wahlerfolg"

03.03.2005 - Die NPD könnte Kristallisationspunkt für Einigungsbestrebungen im rechtsextremen Lager werden.

Geschlossenheit der "Volksfront"

03.02.2005 - Neonazis in Schleswig-Holstein unterstützen die NPD bei den Wahlen auf dem „Weg zur Macht“.

Vorstrafenregister

28.10.2004 - Zahlreiche Mitglieder und Funktionäre der NPD waren bereits in Straf- oder Gewalttaten verwickelt.
Inhalt abgleichen