Schleswig-Holstein

Nationale Ansiedlungen

11.12.2006 - Rechtsextremisten zeigen zunehmendes Interesse am Erwerb von Immobilien.

Unglaubwürdige Umkehr

28.09.2006 - Langjähriger Neonazi bei Multi-Kulti-Verein.

Drahtzieher des Revisionismus

21.05.2006 - Der Holocaust-Leugner Wilhelm Stäglich ist verschieden, sein Gesinnungsfreund Siegfried Verbeke auf Kaution frei gekommen.

„Arbeiterverräter“

10.05.2006 - Der NPD-Vorsitzende wettert beim 1. Mai-Aufmarsch in Rostock gegen SPD und Gewerkschaften. Mit „7 Prozent plus x!“ will die Partei im Herbst in den Schweriner Landtag einziehen.

Im Aufwärtstrend

27.04.2006 - Mitgliederzuwachs für die NPD im Norden.

Steinwürfe aus „Notwehr“

27.04.2006 - Der angeklagte NPD-Funktionär Stawitz sieht sich als Opfer – zwei weitere Beschuldigte, darunter der NPD-Bundesgeschäftsführer Köster, schweigen sich aus.

Sturmangriff

12.12.2005 - NPD-Ordner wegen Gewalttätigkeit verurteilt – gegen weitere Parteifunktionäre ist Anklage erhoben.

Gewalttätiger Landeschef

24.11.2005 - Neonazis machen Karriere in der NPD Mecklenburg-Vorpommern..

"Kriegskasse gefüllt"

23.09.2005 - Aufwärtstrend für die NPD im Norden der Republik – die Rechtsextremisten hoffen auf den Einzug in den Schweriner Landtag im nächsten Jahr.

Rechtsextreme Hochburgen

23.09.2005 - In Ostdeutschland hat die NPD durchwegs besser abgeschnitten als im Westen – für die Republikaner gab es nur sehr vereinzelt achtbare Erfolge.
Inhalt abgleichen