Sascha Roßmüller

„Volksfrontler“ am Werk?

10.10.2014 -

Thorsten Heises Name wird beim Kampf um den NPD-Vorsitz in den Ring geworfen. Womöglich planen erfahrene Hardliner erneut einen Coup, um den Einfluss gemäßigter Kräfte in der Partei zu schwächen.

Empfindlicher Schlag für die NPD

01.09.2014 -

Die sächsische NPD hat den Wiedereinzug in den Dresdner Landtag nur knapp verfehlt – die rechtsextreme Partei empört sich über den Erfolg ihrer „Hauptkonkurrentin“ AfD und will eine Neuauszählung der Stimmzettel erzwingen.

Neue Optik mit alten Parolen

30.07.2013 -

Die NPD setzt im Wahlkampf auf Facebook-Werbung und will mit einer so genannten „Deutschlandfahrt“ und Kundgebungen in mehreren Dutzend Großstädten für mediale Aufmerksamkeit sorgen.

Braune Treffen an neuen Orten

09.08.2019 -

Regelmäßige rechtsextreme Zusammenkünfte in Südthüringen scheinen sich jetzt im Raum Sonneberg sowie in Haselbach zu etablieren.

„Junge Nationalisten“ rühren die Werbetrommel

28.02.2019 -

Der NPD-Parteinachwuchs „Junge Nationalisten“ kündigt für den 2. März zwei Parteiveranstaltungen an. Zum einen will man sich bereits an nicht genau genanntem Ort bereits ab Vormittag in Berlin treffen. Andererseits mobilisiert man nach Bayern.

Bayern-NPD unter neuer Führung

07.12.2018 -

Der bisherige Landesvize Sascha Roßmüller hat den bayerischen NPD-Landesvorsitz übernommen.

Rechtsintellektuelles Stelldichein

26.02.2018 -

Am kommenden Samstag findet nordwestlich von Wels in Oberösterreich der neurechte Kongress „Verteidiger Europas“ in zweiter Auflage statt.

Neonazi strebt in die Politik

21.02.2018 -

Der umtriebige Südthüringer Gastwirt und Konzert-Veranstalter Tommy Frenck will Landrat werden.

Konkurrenzblatt zur Neuen Rechten?

16.11.2017 -

Mit einem „neuen Druckwerk für Metapolitik und Kultur“ unter dem Titel  „Werk Kodex“ will man sich in NPD-Kreisen offenbar einen intellektuellen Touch verpassen.

Braune Allianz tagt zu Europa

06.11.2017 -

Brno (Tschechien) - Die rechtsextreme „Alliance for Peace and Freedom“ (APF) kündigt für den 18. November ihre letzte diesjährige Zusammenkunft an.

Inhalt abgleichen