Saarbrücken

Personalprobleme

03.09.2009 - Die NPD kann im Westen der Republik keinen Fuß auf die Erde bringen – Parteichef Udo Voigt sieht die „historische Stunde“ noch kommen.

Bühne für Voigt-Gegner

20.08.2009 - Die Saar-NPD wird von der Parteispitze kritisch beäugt – bei der Landtagswahl im Saarland muss sie wohl mit kräftigen Stimmeneinbußen rechnen.

Wahlkampfspektakel von DVU und NPD

23.04.2009 - Völklingen − Mit einer Saalveranstaltung am 1. Mai in der städtischen Kulturhalle Völklingen-Wehrden wollen die saarländischen Landesverbände von DVU und NPD in den Wahlkampf starten. Anmelder der Veranstaltung ist der NPD-Ortsverband Völklingen.

Aktive Zustimmung

31.01.2008 - Die Gewerkschaft ver.di zeigt Dokumente des allgegenwärtigen Nazi-Terrors. Öffentliche Zurschaustellungen wurden von der Bevölkerung mit Interesse verfolgt.

Unbequeme Geschichte

17.01.2008 - Die Deutsche Bahn AG will vom „Zug der Erinnerung“ Gebühren kassieren.

Rechtsextreme Hochburgen

22.09.2005 - In Ostdeutschland hat die NPD durchwegs besser abgeschnitten als im Westen – für die Republikaner gab es nur sehr vereinzelt achtbare Erfolge.

"Wahlbetrug"

05.07.2005 - Die NPD befürchtet Konkurrenz durch das Linksbündnis PDS/WASG.
Inhalt abgleichen