Robin Sch.

Klandestine Vereinsmeierei

25.07.2018 -

Combat 18 Deutschland“ – so nennt sich seit 2013 eine konspirativ agierende Gruppierung, die aus gewaltbereiten Neonazis besteht. Die Sicherheitsbehörden beobachten die Rechtsextremisten ganz genau – doch derzeit wird die Gruppe nicht als rechtsterroristisch eingestuft.

Braune „Hochrisikopersonen“

08.07.2019 -

Düsseldorf – Im Zuge der Vorstellung des Landesverfassungsschutzberichtes 2018 für Nordrhein-Westfalen wurde bekannt, dass Kader der Minipartei „Die Rechte“ (DR) ähnlich beobachtet werden, wie islamistische Gefährder.

Hardcore-Neonazi wieder im Knast

07.02.2014 -

Bielefeld – Der bislang in der Haftanstalt Bielefeld-Senne im offenen Vollzug einsitzende 30-jährige Dortmunder Neonazi Robin Sch. wurde in das geschlossene Gefängnis nach Werl verlegt.

Brauner Sumpf

13.09.2007 - Ein jetzt aufgeflogener V-Mann des NRW-Verfassungsschutzes scheint in erhebliche kriminelle Machenschaften verwickelt zu sein.
Inhalt abgleichen