Renaud Camus

„Deutliche Linie“ gegen die „Nationale Sammlung“

12.04.2019 -

In Frankreich tritt der umstrittene Publizist Renaud Camus mit einer eigenen Liste zu den Europawahlen an – und positioniert sich rechts vom „Rassemblement National“ von Marine Le Pen. Camus‘ Konzept des „großen Austauschs“ wird in Zusammenhang mit dem australischen Massenmörder Brenton Tarrant gebracht.

Exportmodell Pegida

27.01.2015 -

Der Markenname Pegida findet auch in verschiedenen westeuropäischen Staaten Anhänger und Nachahmer. Imitatoren versuchen, die Gunst der Stunde zu nutzen, um mit islamfeindlicher Agitation zu punkten.

Einigendes Feindbild

22.12.2010 - Zu einem islamfeindlichen Kongress in Paris haben sich Neonazis, Fußballhooligans, Kabylen, Antisemiten, rechtsorienierte Juden, eine frühere Wegbegleiterin von Simone de Beauvoir, Vertreter der rechtskonservativen Schweizerischen Volkspartei sowie der deutschen „Freiheit“ zusammengefunden.
Inhalt abgleichen