Peter Rausch

Ambivalentes Ende des NSU-Verfahrens

11.07.2018 -

Die Hauptangeklagte Beate Zschäpe wird zu lebenslanger Haft verurteilt, die Mitangeklagten Ralf Wohlleben und Holger G. erhalten Gefängnisstrafen von zehn beziehungsweise drei Jahren, für André E. fällt die Strafe von zweieinhalb Jahren milde aus.

Gefährlicher Neonazi-Schläger

05.05.2010 - Nürnberg – Am 28. April wurde ein 17-jähriger Anti-Rechts-Aktivist im Nürnberger U-Bahnhof Plärrer am helllichten Tag von dem 24-jährigen Neonazi Peter R. (Zirndorf) brutal zusammengeschlagen.
Inhalt abgleichen