Patrick Wieschke

Unermüdliche Haverbeck-Wetzel

02.03.2018 -

Eisenach – Die verurteilte Holocaust-Leugnerin Ursula Haverbeck-Wetzel soll am morgigen Samstag als Vortragsrednerin in Eisenach auftreten.

Braune Saubermänner

06.12.2017 -

Die Zahl von sozialen Kümmerer-Aktionen aus dem rechten Lager ist zuletzt massiv angestiegen. So werden Weihnachtsfeiern für Kinder veranstaltet, unter dem Motto „Deutsche helfen Deutschen“ Spendensammlungen und Verteilaktionen für Bedürftige und Obdachlose organisiert.

Hauen und Stechen bei der „Rechten“

23.11.2017 -

In Thüringen ist der komplette Landesvorstand der Neonazi-Partei „Die Rechte" (DR) zurückgetreten. Dem DR-Bundesverband werden Hetze und Schlammschlacht vorgeworfen. Die Ex-Vorstandsmitglieder Enrico Biczysko und Michel Fischer dürften voraussichtlich versuchen, ihre soziale Graswurzelarbeit in Thüringen zu intensivieren.

Massiver Anstieg rechter Gewalt

17.10.2017 -

Nach Angaben des thüringischen Verfassungsschutzes gibt es im Freistaat jeden Tag durchschnittlich vier rechte Straftaten. Ausführlich werden im aktuellen Bericht die Neue Rechte sowie das Spektrum der „Reichsbürger“ beleuchtet.

NPD demonstriert gegen die Kanzlerin

22.08.2017 -

Die NPD will gegen einen Wahlkampfauftritt von Bundeskanzlerin Angela Merkel am Donnerstagnachmittag im thüringischen Vacha protestieren.

Ernst Zündel gestorben

07.08.2017 -

Der deutsch-kanadische Holocaust-Leugner Ernst Zündel ist am Wochenende im Schwarzwald verstorben.

Rechtsextreme Anlaufpunkte in Thüringen

11.05.2017 -

Kloster Veßra/Eisenach – Der Holocaust-Leugner Günter Deckert ist am Sonntag erneut in Kloster Veßra (Landkreis Hildburghusen) bei dem  Neonazi Tommy Frenck für einen Vortrag eingeladen.

Neonazis drängen auf die Straße

31.12.2015 -

In Thüringen fand im Jahr 2015 an jedem dritten Tag mindestens eine öffentliche Aktion mit mehr als zehn Personen statt, die von Neonazis organisiert wurde oder an der Neonazis teilnahmen.

„Kategorie C“ auf Tour

09.12.2015 -

Am Wochenende sind möglicherweise gleich zwei Auftritte der Bremer Hooligan-Band in Thüringen und Sachsen-Anhalt geplant.

Holocaust-Leugnerin bei der NPD

07.12.2015 -

In der Thüringer NPD-Zentrale in Eisenach hat am Samstag eine Veranstaltung mit Ursula Haverbeck stattgefunden – der NPD-Stadtvertreter Patrick Wieschke ist mit seiner Klage den Eisenacher Stadtrat betreffend vor dem Verwaltungsgericht gescheitert.

Inhalt abgleichen