Oldenburg

Personeller Aderlass

10.06.2010 - Weniger Aktive, mehr Aktivitäten im Internet – das ist die Quintessenz des Kapitels Rechtsextremismus im niedersächsischen Verfassungsschutzbericht, den Innenminister Uwe Schünemann (CDU) kürzlich vorstellte.

Gruselige Vorbilder

03.09.2009 - Pädogogen, die für die NPD kandidieren, sind längst keine Einzelfälle mehr. Rechtsextreme Indoktrination findet aber auch im Klassenzimmer statt.

Kandidatenkür

22.11.2007 - Im niedersächsischen Wahlkampf muss sich die NPD auf politisch unberechenbare Neonazis mit unrühmlichem Vorleben verlassen.

„Tag der nationalen Arbeit“

10.05.2007 - Jürgen Rieger fordert in Vechta „ein deutsches Reich, frei, selbstständig und unabhängig“.

"Kriegskasse gefüllt"

23.09.2005 - Aufwärtstrend für die NPD im Norden der Republik – die Rechtsextremisten hoffen auf den Einzug in den Schweriner Landtag im nächsten Jahr.

Braune Demagogen

06.07.2005 - Unter dem Slogan „Sozialabbau, Rentenklau, Korruption?“ marschierten die NPD und Neonazis durch Braunschweig.

Unmenschliche Versuche

14.09.2004 - Gedenkstätte für die Euthanasie-Opfer
Inhalt abgleichen