Olaf Rose

Konspirative Wahlveranstaltung

01.05.2014 -

Hof – Der „Freundeskreis Udo Voigt“ will am Samstag eine Saalveranstaltung zur Unterstützung des NPD-Spitzenkandidaten für die Europawahl Udo Voigt durchführen.

Klartext bei der NPD

07.03.2014 -

Die NPD träumt vom erstmaligen Einzug ins Europaparlament. Was sie von Europa hält, wurde bei einem Auftritt ihres Vorsitzenden Udo Pastörs beim politischen Aschermittwoch seiner Partei in Meißen deutlich.

Brauner Aschermittwoch

05.02.2014 -

Saarbrücken – Der NPD-Landesverband Saar will am 5. März an einem bislang noch unbekannten Ort seinen diesjährigen Politischen Aschermittwoch veranstalten.

Scheinbar seriöser NPD-Akademiker

10.12.2013 -

Neben dem Schweriner Fraktionschef Udo Pastörs soll offenbar der sächsische NPD-Politiker Olaf Rose nach dem Willen der Parteispitze bei der Europawahl im Mai als Kandidat antreten.

NPD-Historiker bei „Casa Pound“

09.05.2013 -

Italien (Florenz) – Der für die NPD im Vorjahr zur Bundespräsidentenwahl kandidierende Olaf Rose begibt sich auf Vortragsreise nach Italien.

Alljährliches Ritual der Geschichtsverdreher

08.02.2013 -

Dresden – Zum 68. Jahrestag der Bombardierung Dresdens mobilisiert die Neonazi-Szene wieder zu einem „Trauermarsch“, der am 13. Februar um 18.00 Uhr in der sächsischen Landeshauptstadt starten soll.

Karrieren in der Sachsen-NPD

14.01.2013 -

Doberschütz – Die sächsische NPD hat am Wochenende eine neue Landesspitze gewählt.

Geschichtsrevisionist tritt für die NPD an

05.03.2012 -

Die NPD-Landtagsfraktionen von Mecklenburg-Vorpommern und Sachsen schicken als ihren Kandidaten den szenebekannten Historiker Olaf Rose ins Rennen um das Amt des Bundespräsidenten am 18. März in Berlin.

Rechte Akademiker ausgeladen

29.04.2011 - Euskirchen – Die für Samstag angekündigte Tagung des extrem rechten „Akademiekreis-Forums“ kann nicht, wie eigentlich vorgesehen, in einem Gasthof in Euskirchen (Nordrhein-Westfalen) stattfinden.

„Europäischer Kulturpatriotismus“

28.04.2011 - Stramm rechte Vordenker laden unter dem Schein eines wissenschaftlichen Anstrichs zu Vorträgen und einem Symposium am Samstag nach Euskirchen ein.
Inhalt abgleichen