NPD-Funktionärin

Rechtsrock-Spektakel im Sommer

18.04.2018 -

Für den 25. August wird die dritte Auflage von „Rock gegen Überfremdung“ an nicht genanntem Ort beworben. Das Event soll offenbar wieder als politische Veranstaltung stattfinden, wofür bereits mehrere Redner benannt werden.

Vefassungsfeind darf kein Beamter sein

17.11.2017 -

Das Land Berlin kann einen Polizisten, der Neonazi-Tattos trägt, aus dem Dienst entlassen, auch wenn er nicht strafrechtlich verurteilt wurde. Das entschied heute das Bundesverwaltungsgericht in Leipzig. Der Polizist gehörte dem Netzwerk um eine Berliner Neonazi-Band an.


 

Schlag gegen „Frontbann24“

05.11.2009 - Berlin − Rund ein Jahr nach ihrer Gründung wurde am 5. November die Kameradschaft „Frontbann24“ durch den Berliner Innensenator Ehrhart Körting (SPD) verboten und zwei Wohnungen von mutmaßlichen Führungskadern durchsucht.
Inhalt abgleichen