NPD-Funktionär

Soli-Konzert hat juristisches Nachspiel

01.08.2013 -

Nach einem von der Polizei aufgelösten Neonazi-Konzert am 6. Juli in Herne (Nordrhein-Westfalen) wird gegen die Organisatoren der Veranstaltung sowie Mitglieder der beteiligten Bands und einen NPD-Funktionär ermittelt. Geprüft wird, ob sie eine verbotene Organisation unterstützt haben.

Denkmäler in brauner Hand

26.07.2013 -

Die „Landsmannschaft Ostpreußen“ in Nordrhein-Westfalen wirbt für einen Besuch einer Gedenkstätte am „Rittergut Hanstein“ – dort befindet sich das Anwesen des bekannten Thüringer NPD-Funktionärs Torsten Heise.

Illustre Rednerschar

25.02.2013 -

Für mehrere Vortragsreihen der rechtsextremen „Gedächtnisstätte“ in Thüringen sind Referenten aus diversen rechten Zusammenhängen angekündigt.

National und nordländisch geprägt“

28.11.2012 -

Görlitz – Der langjährige NPD-Funktionär Per Lennart Aae tritt als Direktkandidat im Wahlkreis Görlitz in Sachsen an.

Solidarität mit NSU-Unterstützer

16.11.2012 -

Nach dem Verbot der Neonazi-Knasttruppe „Hilfsorganisation für nationale politische Gefangene und deren Angehörige“ (HNG) versucht eine so genannte „Gefangenenhilfe“ offenbar, an deren Stelle zu treten.

Ungestrafte Hetze

06.11.2012 -

Mannheim – Ein halbes Jahr nach einer NPD-Demo zum 1. Mai in Mannheim müssen Rechtsextremisten nicht mehr mit einer Strafverfolgung rechnen.

„Islamkenner“ bei Neonazi-Tagung

30.10.2012 -

Unter dem Motto „Ist der Islam eine Bedrohung?!?!“ findet am 24./25. November „im Harz“ ein Lesertreffen der Zeitschrift „Recht und Wahrheit“ (RuW) statt. Dahinter steckt der verurteilte Neonazi Meinolf Schönborn (Herzebrock-Clarholz, Kreis Gütersloh).

Knast für Ex-NPD-Funktionär

26.06.2012 -

Wackersdorf/Schwandorf — Das Amtsgericht Schwandorf hat den früheren NPD-Funktionär Daniel Weigl zu einer Haftstrafe verurteilt.

Rechtsstreit um braunen Aufmarsch

28.03.2012 -

Lübeck – Die als „Trauermarsch“ für den 31. März in Lübeck angekündigte Demonstration der rechten Szene unter dem Motto „Bomben für den Frieden?“ ist erwartungsgemäß zu einem Tauziehen auf juristischer Ebene geworden.

Einschlägige Dienstleistungen

31.01.2012 -

Bayerischer NPD-Funktionär bietet seine Security-Firma für Veranstaltungen aller Art an.

Inhalt abgleichen