NPD-Bundesvorsitzender

NPD in schwerer See

04.12.2019 -

Viel Heimlichtuerei und wenig Harmonie prägte scheinbar den Bundesparteitag der NPD.  Mit professionellen Mitteln wurde eine Gruppe von Hardlinern zum Schweigen gebracht. Die wollen weder Parteinamen noch Partei-Zeitung abschaffen und sorgen sich um den Verbleib von Erbschaften.

Brauner Spuk am 1. Mai in Erfurt

02.05.2018 -

Unter dem Motto „Soziale Gerechtigkeit für alle Deutschen – Die etablierte Politik macht Deutschland arm!“ hatte die NPD für einen Aufmarsch am 1. Mai in Erfurt mobilisiert. Neu daran war die Teilnahme von Neonazis aus Spektren, die bislang eher in Konkurrenz zueinanderstanden.

Erfolgloser „seriös-radikaler“ Apfel

15.11.2012 -

Die NPD ist seit dem Amtsantritt ihres neuen Vorsitzenden in der Dauerkrise. Die Wahlergebnisse schrumpfen, ein angekündigter „Leitfaden“ zur Zusammenarbeit mit „parteifreien“ Neonazis ist nicht erschienen. Jetzt will die Partei in Karlsruhe ihre Verfassungswidrigkeit prüfen lassen.

Hauen und Stechen in der NPD

10.11.2011 -

Der Machtkampf zwischen dem NPD-Vorsitzenden Udo Voigt und seinem Kontrahenten Holger Apfel steht nicht für eine politische Richtungsentscheidung. Beide Kandidaten haben sich um ein breites innerparteiliches Unterstützerspektrum bemüht – und heftig wird aufeinander eingedroschen.

NPD vor dem Sonnenblumenhaus

05.08.2011 -

Ausgerechnet NPD-Kandidat Andrejewski verzerrt in einem Wahlkampfvideo die Geschichte des Pogroms von Rostock-Lichtenhagen. Galt er doch mit als einer der Einheizer der brandgefährlichen Stimmung von 1992.

NPD-Treffen mit Rednern und Musik

21.08.2019 -

Grevesmühlen – Im „Thinghaus“ in Grevesmühlen soll am 31. August ein Sommerfest der NPD in Mecklenburg-Vorpommern stattfinden.

Alle Jahre wieder: Brauner „Trauermarsch“ in Demmin

10.05.2019 -

Erneut rief der NPD-Landesverband Mecklenburg-Vorpommern zu seinem alljährlichen Trauermarsch in Demmin auf. Mit Konfettikanonen und Musik wurde der rechte Marsch von feiernden Gegendemonstranten entlang der Route empfangen.

 

JN-„Europatagung“ mit Udo Voigt

14.02.2019 -

Für Anfang März plant die Berliner NPD-Jugend eine „Europatagung“ in Berlin. Am Abend sollen zwei rechte Liedermacher auftreten.

NPD rüstet sich für das Wahljahr 2019

05.12.2018 -

Die NPD in Thüringen und Brandenburg bereitet sich auf die Landtagswahlen im kommenden Jahr vor. Helfen soll dabei eine schärfere Abgrenzung gegenüber der AfD.

Neonazi-Event mit neuem Konzept

05.11.2018 -

Die Zweitauflage des „Schild & Schwert“-Festivals am Freitag und Samstag im sächsischen Ostritz lockte rund 500 Teilnehmer an. Die Veranstaltungsfläche war im vorderen Teil als privat deklariert, sodass die Berichterstattung über die braune Veranstaltung eingeschränkt war.

Inhalt abgleichen