Nico Schiemann

Rechtsrock für den TddZ

31.03.2017 -

Unter der Bezeichnung „Stimmen der Bewegung“ soll am morgigen Samstag in Südwestdeutschland ein Konzert zur Werbung für den braunen „Tag der deutschen Zukunft“ stattfinden.

NPD-Mandatsträger vor dem Ausschluss

13.09.2011 -

Trier – Unter dem Motto „Widerstand lässt sich nicht ausschließen - Volkswille statt Klüngelherrschaft!“ ist für Sonntag eine Demonstration des NPD-Kreisverbandes Trier geplant.

Wenig Chancen im Ländle

24.03.2011 - Mit Jürgen Schützinger an der Spitze bewirbt sich die baden-württembergische NPD zur Landtagswahl am kommenden Sonntag – für die erhofften 50 000 Euro an Spenden hat es nicht gereicht.

Weihnachtsfeier mit Reitz und „Nico“

23.11.2010 - Haßfurt – Der NPD-Bezirksverband Unterfranken (Postfachanschrift Haßfurt) will am 4. Dezember im „Spessart“ eine so genannte „Weiße Weihnacht“ veranstalten.

Rechtsextreme Musik am Staffelsee

24.09.2010 - Murnau – Der NPD-Kreisverband Oberland führt am 25. September im oberbayerischen Murnau am Staffelsee eine Veranstaltung mit dem NPD-Bundesvorsitzenden Udo Voigt und dem Liedermacher Nico durch.

Gesinnungsmusikanten

30.06.2010 - Im Umfeld von NPD & Co. tummeln sich zahlreiche Barden, die auf einschlägigen Veranstaltungen mit ihrem Liedgut für Stimmung sorgen.

Flüchtiger Neonazi hortet CDs

06.08.2009 - Waiblingen − Die Polizei hat nach einem Hinweis aus der Bevölkerung in einem Keller im schwäbischen Waiblingen einige tausend CDs mit rechtsextremem Inhalt sichergestellt. „Wir haben einem der bekanntesten Händler der rechten Musikszene das Handwerk gelegt“, erklärte Thomas Schöllhammer, Leiter der Waiblinger Kriminalpolizei.
Inhalt abgleichen