Nation&Europa

Auf Erfolgskurs

14.05.2009 - Die FPÖ driftet unter ihrem Vorsitzenden Strache extrem nach rechts – bei den Nationalratswahlen im vergangenen Herbst hat sie gerade bei den Jungwählern besonders gut abgeschnitten.

Gesinnungsvertriebene

20.11.2008 - Der revanchistische Witikobund pflegt allerlei Verbindungen zu Vertretern der extremen Rechten.

„Hochrangige Patrioten”

27.08.2008 - Köln erwartet vom 19. bis 21. September ein Stelldichein prominenter europäischer Rechtsausleger in geballter Form.

Unerwünschte Gäste

27.08.2008 - Trotz juristischer Niederlage: „Stiftung Kontinent Europa“ (KSE) besucht Schweriner Landtag.

Illustres Personal

13.08.2008 - Zahlreiche Neonazis treten für die NPD zu den Wahlen Ende September in Bayern an. Einige der Kandidaten verfügen über ein erhebliches Strafregister.

Goebbels Pressereferent

13.08.2008 - Der Altnazi Wilfried Oven ist verschieden.

„Rathaus-Demokraten“

30.07.2008 - Der Münchner Stadtrat und Rechtsextremist Karl Richter sieht das Militärische als „eine essentielle Lebensform“.

„Führende Patrioten“

28.05.2008 - Die „pro“-Truppen lassen es trotz anderslautender Beteuerungen deutlich an der Abgrenzung zu Vertretern der extremen Rechten fehlen.

„Existenzfrage“

28.05.2008 - Ein rassistisches Elaborat aus professoraler Feder beschwört die „Stunde höchster Gefahr für das deutsche Volk“.

Ideologischer Hass

21.05.2008 - Israel ist Feinbild der extremen Rechten. Neben unsäglichen Diffamierungen wird zum Teil auch offen zur Gewalt gegen den jüdischen Staat aufgerufen.
Inhalt abgleichen