Nationaler Widerstand Dortmund

Randale nach dem „Tag der deutschen Zukunft“

06.06.2016 -

Dortmund – Rund 900 Neonazis kamen am Samstag zum „Tag der deutschen Zukunft“ nach Dortmund. Ein Teil der örtlichen Szene, dem Demonstrationen allein zu wenig actionhaltig sind, lieferte sich am Abend Auseinandersetzungen mit der Polizei.

„Die Rechte“ überzieht die Gerichte

18.03.2016 -

Dortmund – Ein führendes Mitglied der Dortmunder Neonazi-Szene soll für 22 Monate in Haft. Die Neonazi-Partei „Die Rechte“ ist derweil mit dem Versuch gescheitert, vor Gericht die Einrichtung eines Parteibüros durchzusetzen.

„Die Rechte“ spielt Polizei

23.07.2015 -

Dortmund – Neonazis patrouillieren erneut bürgerwehrähnlich durch Dortmunder Straßen.

Todesdrohung gegen SPD-Politikerin

13.07.2015 -

Dorothea Moesch verteidigt ihre Heimat gegen Neonazis. In Dortmund kann das schon mal gefährlich werden. Die dortige Szene gilt als besonders aggressiv. Das hat die SPD-Bezirksvertreterin nun zu spüren bekommen.

„Die Rechte“ und „pro NRW“ bei „Dügida“

09.01.2015 -

Düsseldorf – Nach der Spaltung des Pegida-Leitungsteams in Nordrhein-Westfalen will der radikalere Flügel der „Abendlandretter“ am Montagabend in Düsseldorf demonstrieren. Auch Kreisverbände der Neonazi-Partei „Die Rechte“ rufen dazu auf.

Verbot bleibt wirksam

07.01.2015 -

Münster – Das Oberverwaltungsgericht Münster hat eine Klage von sechs Neonazis gegen das Verbot des „Nationalen Widerstands Dortmund“ (NWDO) abgewiesen.

Worch-Partei im Spagat

13.10.2014 -

Ex-Anführer zweier verbotener Neonazi-Vereinigungen halten auch in den nächsten beiden Jahren beim nordrhein-westfälischen „Die Rechte“-Landesverband die Fäden in der Hand. Ihr Bundesvorsitzender Christian Worch will von einer „Wesensnähe“ zum Nationalsozialismus nichts wissen.

„Die Rechte“ mobilisiert gegen das „NWDO-Verbot“

11.08.2014 -

Dortmund – Auf den Tag genau zwei Jahre nach dem Verbot von drei nordrhein-westfälischen „Kameradschaften“ wollen Neonazis in Dortmund auflaufen.

Räumlichkeiten für „Die Rechte“

23.07.2014 -

Aachen/Dortmund – Christian Worchs Neonazi-Partei ist in Nordrhein-Westfalen auf Immobiliensuche.

Nützliches für den braunen Alltag

02.07.2014 -

Dortmund – Zwillen und Stahlkugeln: Der Versandhandel eines führenden „Die Rechte“-Funktionärs rüstet Neonazis damit aus.

Inhalt abgleichen